Rettungsdienst

Du bist Mitarbeiter im Rettungsdienst oder ehrenamtlicher Helfer im Sanitätsdienst? Hier findest Du alle Apps für Dein Smartphone oder Tablet, die Dich bei Deiner Ausbildung unterstützen oder Deine Arbeit erleichtern. Neben praktischen Nachschlagewerken findest Du hier Apps zur Übersetzung bei der Anamnese, Berechnungshilfen für den Sauerstoffverbrauch oder Apps für die SMS-Alarmierung.

Fachwissen Rettungsdienst

Fachwissen Rettungsdienst 1

Die App „Fachwissen Rettungsdienst“ wird für iPhone, iPad und Geräte mit Android-Betriebssystem im Freemium-Modell angeboten und richtet sich an Personal im Sanitäts- und Rettungsdienst. Die kostenlose Version der App beinhaltet rund 140 Fragen zum Thema Anatomie und Physiologie. Per In-App-Kauf (4,99 € bzw. 5,99 € für iPhone und iPad) kann der Umfang der Fragen auf über 600 erweitert werden. In ... Mehr lesen »

Rettungsdienst Quiz

Rettungsidnest Quiz 1

Für Android verfügbar ist die kostenlose App „Rettungsdienst Quiz“, die sich an Mitarbeiter des Rettungsdienstes und solche, die es noch werden wollen, richtet. Bei der App handelt es sich um ein einfach aufgebautes Quiz, das rund 350 Fragen aus den Bereichen Anatomie, Physiologie, Pharmakologie und Notfallmedizin beinhaltet. Startet man die App, so hat man die Wahl, sich 10, 20, 30 ... Mehr lesen »

Pschyrembel Klinisches Wörterbuch

Pschyrembel Klinisches Wörterbuch

Die App „Pschyrembel Klinisches Wörterbuch“ ist verfügbar für Android sowie als Universal-App für iOS und kostet 49,99 €. Der Pschyrembel, das grüne Nachschlagewerk, darf in keiner Arztpraxis oder Station im Krankenhaus fehlen und wird auch von Medizinstudenten regelmäßig genutzt. Bei dem Buch handelt es sich mittlerweile um DAS Nachschlagewerk für fundiertes medizinisches Fachwissen. Mit der gleichnamigen App holt man sich ... Mehr lesen »

Kardiologie pocket

Kardiologie pocket

Sowohl für iOS als Universal-App als auch für Android ist die kostenlose App „ICD-10 Diagnoseauskunft“ verfügbar. Die App, die von der Techniker Krankenkasse angeboten wird, könnte für Mitarbeiter des Rettungsdienstes interessant sein. ICD-Codes werden verwendet, um medizinische Diagnosen zu verschlüsseln und einheitlich zu definieren. Steht beispielsweise auf einem Transportschein oder einer Einweisung lediglich ein ICD-Code, kann dieser mit Hilfe der ... Mehr lesen »

ICD-10 Diagnoseauskunft

ICD-10 Diagnoseauskunft

Sowohl für iOS als Universal-App als auch für Android ist die kostenlose App „ICD-10 Diagnoseauskunft“ verfügbar. Die App, die von der Techniker Krankenkasse angeboten wird, könnte für Mitarbeiter des Rettungsdienstes interessant sein. ICD-Codes werden verwendet, um medizinische Diagnosen zu verschlüsseln und einheitlich zu definieren. Steht beispielsweise auf einem Transportschein oder einer Einweisung lediglich ein ICD-Code, kann dieser mit Hilfe der ... Mehr lesen »

EKG pocketcards

EKG pocketcards

Die als Universal-App für iPhone, iPod touch und iPad sowie für Android (momentan nur auf Englisch) verfügbare App „EKG pocketcards“ wird vom Börm Bruckmeier Verlag angeboten und kostet jeweils 3,59 €. Angelehnt ist die App an die gleichnamigen Pocketcards, die in Papierform erhältlich sind. Die App richtet sich vor allem an medizinisches Personal, das seine Kenntnisse rund um das EKG ... Mehr lesen »

GESTIS Stoffdatenbank

Gestis Stoffdatenbank

Die App „GESTIS Stoffdatenbank“ ist verfügbar für Android und als Universal-App für iPhone, iPod touch und iPad und kann kostenlos installiert werden. Anbieter der App ist das Institut für Arbeitsschutz der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (IFA). Primär richtet sich diese App an Arbeitnehmer, die während Ihrer Arbeit mit Gefahrstoffen in Kontakt kommen. Aber auch für Einsatzkräfte von Feuerwehr, Technischem Hilfswerk und ... Mehr lesen »

Kardiopulmonale Reanimation

Kardiopulmonale Reanimation

Kostenlos verfügbar für Android sowie als  Universal-App für iOS ist die App „Kardiopulmonale Reanimation“. Basis dieser App sind die aktuellen Leitlinien der Deutschen Gesellschaft für Kardiologie – Herz und Kreislaufforschung e.V. (DGK). Der Aufbau der App entspricht dem typischen Modell der Apps des Börm Bruckmeier Verlags und sie ist daher nach kurzer Eingewöhnung sehr leicht zu bedienen. Unterteilt ist die ... Mehr lesen »

MRSApp

MRSApp

Für Android, iPhone, iPod touch und iPad wird die kostenlose App „MRSApp“ angeboten. Neben Betroffenen und Angehörigen richtet sich diese App auch an Mitarbeiter des Rettungsdienstes, die immer häufiger mit MRSA-infizierten Patienten in Kontakt kommen. Die App beinhaltet ausführliche Informationen rund um das Thema MRSA, die nach den Zielgruppen sortiert sind. Man findet dort Informationen für Patienten, Angehörige, Ärzte, Pflegekräfte ... Mehr lesen »

Wörterbuch Medizin pocket

Wörterbuch Medizin pocket

Die für Android und als Universal-App für iOS angebotene App „Wörterbuch Medizin pocket“ kostet jeweils 10,99 € und richtet sich an medizinisches Personal von Sanitäts- und Rettungsdienst. Startet man die App, so gelangt man zu einer sehr übersichtlichen Startansicht, über die die Funktionen der App aufgerufen werden können. Über die Suchfunktion kann neben den Stichwörtern (insgesamt über 9300) auch der ... Mehr lesen »

Navigation