Bos Funk Deutschland

BOS Funk DeutschlandDie App “BOS Funk Deutschland“ ist verfügbar für iPhone, iPod touch, iPad sowie Android. Die Ansicht ist jedoch nicht für das iPad optimiert. Nach Bundesländern und Landkreisen bzw. Städten sortiert findet man in der App alle wichtigen 4m-Kanäle des BOS-Funks. Nach der Auswahl des Bundelandes kann der Landkreis bzw. die gewünschte Stadt ausgewählt werden.  Auf dieser Seite finden sich dann der Name der Leitstelle sowie die Funkkanäle von Rettungsdienst, Feuerwehr, THW usw. In der Übersicht der Landkreise und Städte wird der Kanal des Rettungsdienstes zusätzlich schon angezeigt. Zusätzlich steht eine Suchfunktion zur Verfügung. Die iOS-Version bietet darüber hinaus noch weitere Funktionen. Einzelne Leitstellen können markiert und so einer Liste mit Favoriten hinzugefügt werden. Außerdem kann anhand der aktuellen GPS-Position die zuständige Leitstelle angezeigt werden. Besonders praktisch ist auch die Funktion, sich beispielsweise bei einer Fahrt durch mehrere Landkreise per Push-Mitteilung über einen Kanalwechsel informieren zu lassen.

Name: BOS Funk Deutschland
Betriebssystem: iOS/Android
Preis: 1,99/1,59 €
Größe: 1,9/0,19 MB
Internetverbindung erforderlich: nein
Werbung enthalten: nein
Bietet In-App-Käufe: nein

Bewertung

Funktionen
Übersicht über alle verwendeten Funkkanäle der BOS auf dem 4m-Band (bei iOS mit praktischer Ortungsfunktion).

Bedienung
Die Bedienung der App ist sehr einfach.

Design
Die App ist schlicht und funktional gestaltet. Bei der iOS-Version wirkt das Design sehr professionell.

Preis/Leistung
Die App kostet 1,79 € für iOS und 1,59 € für Android. Zusätzliche Informationen der Leitstellen wie beispielsweise Telefonnummern sind leider nicht enthalten.

Nutzen
Einfaches Nachschlagewerk für die Funkkanäle der BOS auf dem 4m-Band. Automatische Anzeige der zuständigen Leitstelle bei der iOS-Version.

Die App “BOS Funk Deutschland“ ist verfügbar für iPhone, iPod touch, iPad sowie Android. Die Ansicht ist jedoch nicht für das iPad optimiert. Nach Bundesländern und Landkreisen bzw. Städten sortiert findet man in der App alle wichtigen 4m-Kanäle des BOS-Funks. Nach der Auswahl des Bundelandes kann der Landkreis bzw. die gewünschte Stadt ausgewählt werden.  Auf dieser Seite finden sich dann der Name der Leitstelle sowie die Funkkanäle von Rettungsdienst, Feuerwehr, THW usw. In der Übersicht der Landkreise und Städte wird der Kanal des Rettungsdienstes zusätzlich schon angezeigt. Zusätzlich steht eine Suchfunktion zur Verfügung. Die iOS-Version bietet darüber hinaus noch weitere…

Bewertung Übersicht

Funktionen
Bedienung
Design
Preis/Leistung
Nutzen

Empfehlenswert

Fazit: Bei längeren Krankentransporten oder überregionalen Einsätzen sicherlich ein gutes Hilfsmittel. Der Preis könnte allerdings geringer sein.

Nutzerbewertungen: 4.68 ( 2 votes)
72

Screenshots

BOS Funk Deutschland BOS Funk Deutschland BOS Funk Deutschland

Downloads

BOS Funk Deutschland
Preis: 1,99 €
Die App konnte im App Store nicht gefunden werden. :-( #wpappbox

Links: → Store öffnen → Google-Suche
Die App konnte im App Store nicht gefunden werden. :-( #wpappbox

Links: → Store öffnen → Google-Suche

2 Kommentare

  1. Hallo, hab mir die Bewertungen der App angeschaut. Für Android geht geht die GPS-Ortung nicht und somit werden nicht die Positionsabhängigen Kanäle angezeigt. Gerade beim Durchfahren mehrerer Funkkreise will ich ja nicht jedes mal die richtigen Funkkanäle aus einer Liste raussuchen.
    Habe mich dann für die App „BOS – Atlas Deutschland“ für 1,05 € entschieden. Hier werde ich benachrichtigt, wenn ich in einen neuen Funkkreis einfahre und der entsprechende Funkkanal wird angezeigt. Ebenso werden mir auf einer Karte die umliegenden Kreise angezeigt. Falls ich keine GPS-Ortung wünsche, kann auch weiterhin in den Listen gesucht werden.
    Laut Kundenbewertung sind hier zum Teil wohl noch alte Kanäle angegeben, da die App allerdings noch jung ist wird hier der Datenbestand sicher noch aktualisiert.

    • Hallo Christian,
      danke für den Tipp!
      Wir wollten die App testen, jedoch funktioniert sie bei uns nicht richtig.
      Sobald der Fehler behoben ist, werden wir sie vorstellen.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

Navigation